Mehr Besucher & Aussteller: ISE 2017 spiegelt AV-Boom wider 2


Mehr Besucher, mehr Aussteller & eine neue Halle für 2018: Die Verantwortlichen der Integrated Systems Europe 2017 ziehen ein durchweg positives Feedback.

ISE 2016 Zahlen

Bereits 2016 präsentierte die ISE großes Wachstum

Integrated Systems Events Managing Director Mike Blackman erklärt:

“Wir hören auf die Industrie und wir hören auf unsere Aussteller. Wir investieren in die Show und noch wichtiger, wir haben die Leute vor Ort, die die Show produzieren, welche die Bedürfnisse bedient.”

„Es war eine fantastische ISE 2017 für die InfoComm, aber noch wichtiger ist, es war ein Branchen-Highlight für die ganze AV-Industrie,” erklärt auch InfoComm-CEO David Labuskes. „Wie die ISE und unsere InfoComm-Shows weltweit zeigen, ist unsere Branche eine lebendige, wachsende, weltweite Gemeinschaft. Wir sind bestrebt, ein Katalysator für den Wachstum des Marktes zu sein –  diese Woche hat gezeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind.“

> Highlights der AV-Messe können Sie in unserem ISE-Blog nachlesen. 

Das könnte Sie auch interessieren:


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “Mehr Besucher & Aussteller: ISE 2017 spiegelt AV-Boom wider

  • Gaby van der Blom

    Hallo musikmedia Team,

    habt ihr auch zufäälig eine Grafik oder Zahlen der ISE 2017?
    In der oben aufgezeigten Grafik sind nur 2016 Referenzen drin.

    Danke und schöne Grüße
    Gaby van der Blom
    TW AUDiO

    • Rosa Hecker Beitragsautor

      Hallo Frau van der Blom,
      die ISE hat die Grafiken zu 2017 leider noch nicht veröffentlicht.
      Beste Grüße aus Köln
      Rosa Hecker