Blackout Panic – Bühneneinschaltströme bändigen


Stecker rein – Licht aus

Zu Hause manchmal lustig, auf der Bühne eine Katastrophe. Ab einer gewissen Produktionsgrößenordnung „kommt der Strom einfach aus der Steckdose“. Spezialisierte Dienstleister liefern das Fundament, wir kümmern uns lieber um das Filigrane oder Kreative. Schließlich nutzen unsere Superduper-LED-Walls, Fancy-Switches und Amp-Citys Netzteiltechnologien aus der Weltraumfahrt, mindestens. Aber auch sie funktionieren nach den gleichen Grundgesetzen.

Ein „ach, die Hersteller oder Kollegen werden es schon richten …“ ist verlockend.

Sicherer ist, Know-how und Ressourcen im Team auf Stand zu bringen.

Warum das mehrfache Reindrücken des Automaten manchmal funktioniert, und dennoch keine gute Idee ist, ist Titelthema der aktuellen Ausgabe von Production Partner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.