Festival-Besucher, die wohl jeder kennt…


 

 

 

 

Vor nun über zwei Jahren fanden die letzten Musikfestivals in Deutschland statt. Nach der Pandemiepause will die Branche zurück zur Normalität. Den spektakulären Startschuss der Saison erwarten Fans bei Rock am Ring, aber auch viele andere tolle Festivals sind wieder am Start.

Besucher, die man da trifft, lassen sich mit einem Augenzwinkern so beschreiben:

Der Zeltplatz-Chiller

Der zeltlose Schnorrer

Der unmusikalische Glampfer

Der verschollene Nachtschwärmer

Der, der jedes Jahr dabei ist

Der Festival-Snob

Der Umweltbewusste

Der eskalierende Party-King.

Der Kostümierte

Details hier.

 

Und überhaupt: Indoor gibt es nach zwei Jahren Live-Pause wieder die beiden Top-Events für Musiker im Rosengarten in Mannheim: Am 30./31.08. trifft sich die Studioszene und vom 9.-11.09. die Gitarrencommunity beim Guitar Summit, Europas größtem Gitarrenevent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.