Finanzieller Support durch die Exportförderung der Initiative Musik


Mit den Exportprogrammen und -projekten werden sowohl Musiker:innen als auch Musikunternehmen bei der Verbreitung ihres Repertoires im Ausland gefördert.

Im Rahmen der Programme Künstler:innenförderung und Internationale Tourförderung können Musiker:innen und ihre Partnerunternehmen finanzielle Unterstützung für internationale Musikveröffentlichungen sowie Auftritte im Ausland (live oder Streaming) beantragen. Die Programme DO! Export und GO! Export unterstützen kleine und mittlere Unternehmen sowie Einzelunternehmer:innen der Musikwirtschaft beim Ausbau ihrer internationalen Aktivitäten.

Tina Sikorski, Geschäftsführerin der Initiative Musik: „Die Pilotphasen von DO! Export und GO! Export sind der Auftakt zur Stärkung unserer Exportförderung und zur Schärfung unseres Profils als deutsches Exportbüro. Die neuen Programme richten sich an Musikunternehmer:innen aus Deutschland, die wir im Export neben den Musiker:innen künftig stärker unterstützen wollen. Darüber hinaus bleibt unsere Internationale Tourförderung ein wichtiges wie bewährtes Förderinstrument.”

Details hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.