Guitar Summit 2023 – Die ersten Künstler stehen fest!


Die Liste der Aussteller, die sich vom 22. bis 24. September auf dem Guitar Summit präsentieren, wird immer länger. Über 450 Top-Brands haben bereits ihre Teilnahme zugesagt und es werden immer mehr. Einen ersten Blick auf die Ausstellerliste gibt es in Kürze auf www.guitarsummit.com. Und während mit Hochdruck an weiteren hochkarätigen Ausstellern und einem attraktiven und umfangreichen Workshop- und Konzertprogramm gearbeitet wird, gibt es hier schon mal einen ersten Ausblick auf die bis jetzt bestätigten Künstler.

 

 

Plini

Foto: Declan Blackall

Der australische Ausnahmegitarrist Plini erschafft mit seinem innovativem, hochtechnischen Gitarrenspiel und seinen ausgefeilten instrumentalen Arrangements ganz große Klangwelten. Sein instrumentaler Progressive Metal lässt die Welten von Prog, Fusion, Jazz und Modern Metal so mühelos und selbstverständlich miteinander verschmelzen, dass er trotz seiner Virtuosität mit einer unglaublichen Leichtigkeit aus den Boxen perlt.

 

Laura Cox

Foto: Le Turk

Nachdem Laura Cox mit ihren Coverversionen von Blues- und Rockklassikern auf YouTube für Furore gesorgt hatte, avancierte sie mit 500.000 Abonnenten und 105 Millionen Aufrufen zur meistgesehenen Gitarristin und Sängerin der französischen und internationalen Rockszene. Mittlerweile macht Laura mit ihrem Bluesrock die großen Bühnen und Festivals Europas unsicher und beeindruckt das Publikum nicht nur mit ihrer kraftvollen und vielseitigen Stimme, sondern vor allem mit ihrem außergewöhnlichen Gitarrenspiel.

 

Joscho Stephan

Foto: Manfred Poliert

Wie kein anderer prägt Joscho Stephan mit seinem Spiel den modernen Gypsy Swing: Sein authentischer Ton, seine harmonische Raffinesse und sein rhythmisches Gespür, vor allem aber seine atemberaubende Solotechnik haben ihm einen herausragenden Ruf in der internationalen Gitarrenszene eingebracht. Wie kein anderer versteht er es, aus der Vielzahl aktueller Gypsy Swing Adaptionen herauszustechen, indem er neben zahlreichen Interpretationen der bekannten Klassiker des Genres den Gypsy Swing mit Latin, Klassik und Rock verbindet.

 

TICKETS

Das 3-Tages-Ticket für den Guitar Summit 2023 kostet 44€, das Tagesticket 33€ (Sonntag 22€) und für Kinder unter 14 Jahren gibt es das vergünstigte KIDS-Ticket für € 15. Kinder bis einschließlich 3 Jahre haben freien Eintritt

WEEKEND PACKAGE

Für ein stressfreies Wochenende beim Guitar Summit 2023 ohne lange Hotelsuche bietet das Weekend Package ein Komplettpaket bestehend aus 3-Tagesticket für 1 oder 2 Personen, 2 Übernachtungen im 4* Hotel inkl. Frühstück und weiteren Überraschungen.

INFOS & TICKETS AUF: www.guitarsummit.com

 


ÜBER DEN GUITAR SUMMIT   Im Jahr 2017 hatte ein kleines, aber um so enthusiastischeres Team der Redaktion des Gitarre&Bass Magazins die Idee, eine Veranstaltung rund um ihre Lieblingsinstrumente auf die Beine zu stellen – eine Veranstaltung, welche sich vollkommen den Themen Gitarren, Bässe, Verstärker, Effektpedale und allem was dazu gehört widmet – ein Festival mit einem umfangreichen WORKSHOP-Programm und mitreißenden Live-KONZERTEN mit internationalen Top-Artists, umgeben von einer großen AUSSTELLUNG   mit allen Marken, die in der Branche Rang und Namen haben und für einebeispiellose Vielfalt und einen umfassenden Marktüberblick sorgen.   

Der Guitar Summit ist ein Event mit dem Schwerpunkt auf Saiteninstrumenten, insbesondere E-Gitarren, Bass-Gitarren, Akustik-Gitarren, Gitarrenverstärker, Effektpedale und Zubehör. Sie findet seit 2017 einmal jährlich an einem Wochenende im September über einen Zeitraum von drei Tagen statt und wird im m:con Congress Center Rosengarten in Mannheim abgehalten. Veranstalter ist das Magazin  Gitarre&Bass mit lokaler Unterstützung von der Stadt Mannheim und NEXT Mannheim

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.