Jahres-Highlight der Studioszene 2022 mit über 40 Masterclasses


 

Das Community-Event des Jahres im deutschen Sprachraum für Audio-Engineers, Producer und Home-Recorder findet im Mannheimer Rosengarten statt. Am 30./31. August, knapp zwei Wochen vor dem Guitar Summit, zeigen die Profis der STUDIOSZENE in über 40 Masterclasses, Diskussionsrunden und Workshops, wie man Recording-, Mixing- & Mastering- sowie Producing-Skills verbessert.

 

50 Top-Audio-Brands präsentieren ihr Gear direkt zum Ausprobieren.

 

 

Die Highlights aus dem Programm der Studioszene 2022:

  • Ralf Christian Mayer (Mark Forster) – Mixing Philosophie
  • Moses Schneider (AnnenMayKantereit) – Drum-Recording
  • Bizzy Mo (Kollegah) – Old School Hip-Hop-Sound neu aufgelegt
  • 2WEI (The Call – The League of Legends) – Musikproduktion für Game Trailer
  • Philipp Schwär (Kettcar) – Vom Demo bis zum fertigen Song
  • Wolfgang Stach (Bosse) – Farben im Recording
  • Henning Verlage (Unheilig) & Christoph Aßmann (Florian Silbereisen) – Die Produktion von Unheilig – Lichtermeer
  • Roy Recklies (Robin Schulz) – Mastering eines Pop-Tracks
  • Jens Schneider (1986zig) – Heute als Produzent erfolgreich sein
  • Mathias Grosch – Hinter den Kulissen von „Sing meinen Song“
  • Glenn Fricker (Spectre Sound Studio) – Drum-Recording für den richtigen Metal-Sound – Dieser Workshop ist für alle Ticketkäufer zugänglich!

Gesamtes Programm hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.