Metaverse und die neue Arbeitswelt – Job FRIDAY auf musikmedia.de mit den Jobs der Woche


New-Work-Treiber: Wie das Metaverse die Arbeitswelt verÀndert

Bei Metaverse denkt man oft nur an futuristisches Entertainment. Doch hat die neue VR- und AR-Technologie auch großes Potenzial, die Arbeitswelt zu verĂ€ndern. Die AnfĂ€nge sind schon zu sehen. Das Metaversum stellt ein ungeahntes Maß an sozialer Vernetzung, MobilitĂ€t und Zusammenarbeit in einer Welt des virtuellen Arbeitens in Aussicht. Es könnte die Arbeit in vielerlei Hinsicht transformieren: immersive Formen der Collaboration, digitale, KI-gestĂŒtzte Mitarbeiter, schnelleres Lernen und Trainieren per Virtualisierung und Gamification und letztlich eine Metaversum-Wirtschaft mit völlig neuen Unternehmen und Arbeitsaufgaben. >>> Weiterlesen.

 

 

 

 

 

Darum wollen Angestellte nicht ins BĂŒro zurĂŒckkehren

Weniger Platz, weniger PrivatsphĂ€re: Viele Angestellte wollen nicht zurĂŒck ins BĂŒro, Unternehmen jedoch schon. Mit welchen Maßnahmen die RĂŒckkehr gelingen kann.

Offene Fehlerkultur etablieren

Die digitale Transformation verÀndert die Gesellschaft im privaten wie beruflichen Umfeld. Von Arbeitnehmern werden ein Digital Mindset sowie Digital Skills gefordert. Vor diesem Hintergrund ist es unerlÀsslich, eine offene Fehlerkultur im Betrieb zu etablieren, um effektive Entscheidungen zu ermöglichen. >>> Weiterlesen

VerschÀrfter FachkrÀftemangel durch soziale Pflichtzeit

BundesprĂ€sident Frank-Walter Steinmeier hat kĂŒrzlich die soziale Pflichtzeit zur Diskussion gestellt. Sie könnte dem Personalmangel in der Pflege entgegenwirken. Matti Windeler sieht das kritisch, wĂŒrden doch pro Jahr rund 650.000 junge Arbeitnehmer spĂ€ter in den Arbeitsmarkt kommen. >>> Weiterlesen

DigitalitÀt messbar machen

Jo Diercks und Cyquest haben mit dem DigitalMatcher ein Messverfahren entwickelt, dass die „Digitale Fitness“, die „Digitalen Softskills“ und das „Digitale kognitive Potenzial“ messbar macht. Es ist bereits bei vielen namhaften Unternehmen im Einsatz. >>> Weiterlesen

Diese und weitere Themen werden in dem wöchentlich erscheinenden Newsletter „Good Morning HR“ der Ebner Media Group adressiert. > Bestellung Newsletter „Good Morning HR“

>> Sie möchten hier Ihr Stellenangebot veröffentlichen (Volltext mit Bild)? >> bitte eMail an c.weyres@musikmedia.de

👍 Stellenangebote aus den Bereichen Event, Sales, E-Commerce, Online-Marketing, Produktmanagement, Distribution

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.