Prolight + Sound 2022 – Lohnte es sich?


Aufwändige Messe-Show bei Robe

War das nun eine gute oder schlechte pl+s? Und ist diese Frage überhaupt wichtig? Für vom Messebetrieb abhängige Partner natürlich auf jeden Fall, hier wird man um die Zukunft zittern. Mit offiziell 19.000 Gästen hat man leere Gänge vermieden, gleichwohl war dies nur ein Bruchteil der Vorjahreszahlen. Und auch wenn das Statement der Messe, für die Attraktivität seien ja vor allem die Aussteller zuständig, etwas irritierte: Jeder Besucher oder Aussteller wird seine eigenverantwortliche Bilanz ziehen.

Production-Partner-Redakteur Detlev Höpfner gibt seinen Eindruck wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.