Sennheiser-Gruppe stellt neues Executive Management Board vor


 

Das Familienunternehmen startet mit neuem Führungsteam ins Jahr 2023. Nach der Neuausrichtung des Unternehmens mit Fokus auf das professionelle Audiogeschäft geht der Audiospezialist mit einem neu aufgestellten Führungsteam ins Jahr 2023. Dem neuen Executive Management Board gehören Vertreter der drei Geschäftsbereiche Professional Audio, Business Communication und Neumann sowie Supply Chain, Corporate Functions und Development an. Gemeinsam mit den Co-CEOs Daniel und Andreas Sennheiser werden die Board-Mitglieder die strategischen Ziele der Sennheiser-Gruppe umsetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.