Studioszene 2019: Bereits über 100 Marken sind dabei!


Vom 6. bis 7. September 2019 wird die Medienstadt Köln im Rahmen des ersten Studioszene-Events in der XPOST zum internationalen Treffpunkt der Pro-Audio-Hersteller- und Entwicklerbranche. Mit einer Auswahl von weit über 100 Marken, werden die Besucher, angefangen bei Audiointerfaces und den neusten AD/DA-Wandler-Technologien über Mikrofone und Lautsprecher bis hin zu exquisitem Studio-Outboard, Softwarelösungen und Mischpulten, ein breites Produktspektrum zum Ansehen, Anfassen und Probehören geboten bekommen.

Das Herstellerportfolio umfasst in diesem Zusammenhang natürlich auch zahlreiche renommierte Marken wie Steinberg, Universal Audio, Arturia, Avid, Focal, Neumann, Sennheiser, DPA Microphones, MOTU, Focusrite, Telefunken, Tascam und Yamaha. Neben allein mehr als fünf verschiedenen Audiointerface-Anbietern, sind mit über 10 verschiedenen Brands auch alle international relevanten Mikrofonhersteller mit ihren Schallwandlern mit an Bord. Aber auch professionelle Dienstleister, Vertriebe und Fachgeschäfte wie MB Akustik, Apke Tontechnik, Mega Audio, Audiowerk sowie der in Köln ansässige Music Store befinden sich unter den hochkarätigen Ausstellern.

Im direkten Gespräch mit Unternehmensvertretern, Produktspezialisten und Entwicklern kann sich der Studioszene-Besucher in einem einmaligen professionellen Rahmen über technische Lösungen, Produkte wie auch über Neuheiten informieren. Ein Grund mehr warum man sich dieses internationale „one-of-a-kind“-Event für Recording, Mix und Mastering im Herzen des Rheinlands nicht entgehen lassen sollte.

Messe war gestern – willkommen in der Studioszene!

Alle Marken im Überblick finden Sie hier!

www.studioszene.de

Das Beste: Zum Studioszene-Ticket kommt exklusiv die kommende Sound&Recording-Ausgabe 09+10 GRATIS dazu.

Zur Ticket Bestellung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.