Wieviel der Deal? – Verkauf von Songrechten


Die Verlagsrechte sind in der Musikindustrie ein wertvolles Gut. Jedes Mal, wenn ein Song gespielt, gecovert oder gesendet wird, verdienen die Rechteinhaber daran. Im Idealfall auch die Künstler selbst. Wie gut oder schlecht, das steht meistens im Kleingedruckten der Verträge. Und die sind nicht immer zugunsten der Musiker.

 

 

David Bowie: 250 Mio. $, Bruce Springsteen 500 Mio. $  Red Hot Chilli Peppers: 140 Mio. $

Die Deutsche Welle hat noch mehr Infos hier zusammengestellt, von Bob Dylan bis Tina Turner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.