Wofür stehen die Begriffe Collaboration und BYOD?


Mit der Digitalisierung wandeln sich zunehmend die technischen Anforderungen in Meeting- und Konferenzräumen. Jedes moderne Unternehmen benötigt langfristig kabellose Präsentationstechnik, wenn es die Zusammenarbeit und damit auch die Kommunikation verbessern möchte.

BOYD im Meeting

Bild: Barco

In diesem Zusammenhang tauchen immer wieder Stichworte wie Collaboration und BYOD auf. Doch wofür stehen die Begriffe eigentlich? Dieser Frage geht das Fachmagazin KommunikationsRaum. auf den Grund und präsentiert mit ClickShare von Barco gleich ein Präsentationssystem, das drahtlos die Verbindung mit dem Videosystem des Konferenzraums mit nur einem Klick herstellt.

Wie funktionieren Collaboration und BYOD im Konferenzraum? Rüsten Sie jetzt auf Arbeit 4.0 um!

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.