Wir feiern 10 Jahre Sound & Recording


S&R feiert 10 Jahre

 

Mit der aktuellen Ausgabe feiert SOUND&RECORDING das 10-jährige Jubiläum. Das Magazin war 2006 ein Zusammenschluss aus der Sektion »Recording & Computer« unseres Schwestermagazins KEYBOARDS und der Redaktion von PRODUCTION PARTNER mit dem Schwerpunkt für professionelle Studiotechnik. Seitdem hat sich vieles verändert, sowohl in der Technik als auch in der Produktionsweise. In unserem Special blicken wir, die Redaktion und das Autorenteam, zurück auf 10 Jahre SOUND&RECORDING und zeigen euch unsere persönlichen Highlights.

 

Die Jubiläumsausgabe können Sie hier versandkostenfrei bestellen

 

Der Teilzeitsommer gehörte aufgrund seiner Wetterlage weniger zu unseren Highlights. Bis auf ein paar wenige Tage zum Schluss regte er wirklich nur dazu an, das Land gen Süden zu verlassen, in der Hoffnung, irgendwo ein Fleckchen Sonne zu finden. Jetzt wird es schon fast wieder Herbst, und der Audio-Engineer bereitet sich auf die Zeit vor, in der alle Musiker ins Studio strömen, um ihre Songs, die sie während des Sommers geschrieben haben, aufzunehmen. Das Studio wird dann höchstens verlassen, um mit dem Smartphone Pokemons einzufangen. Komischer Trend!

 

> Die Highlights der Redaktion aus 10 Jahren SOUND&RECORDING finden Sie hier

 

Ein Trend, den es vor 10 Jahren auch noch nicht gab, ist das Cloud-basierte Arbeiten in einer DAW. Es ermöglicht das flexible Arbeiten an Projekten, egal wo man sich gerade befindet. Außerdem können Freunde und Kollegen zu Sessions eingeladen werden, um zeitgleich an den Songs zu arbeiten. Ein super Feature! Wir haben uns die Cloud-Möglichkeiten der gängigen DAWs für euch angeschaut. Viel Spaß beim Lesen der Jubiläums-Ausgabe!

 

Marc Bohn mit Jubiläumsausgabe

 

Marc Bohn
Chefredakteur SOUND&RECORDING

Instagram: @MarcBohn84
Twitter: @MarcBohn84

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.