cma audio übernimmt den Vertrieb von Prism Sound


cma audio erweitert sein Vertriebsportfolio um die Produkte des britischen Traditionsunternehmens Prism Sound.

Prism Sound wurde 1987 von Graham Boswell und Ian Dennis im britischen Cambridge gegründet und entwickelt seitdem hochwertige Audio-Hardware für professionelle Anwender aus den Bereichen Broadcast, Musik-Produktion und Post Production. Darüber hinaus finden die Produkte des Unternehmens aus den Bereichen der Mess- und Testverfahren Verwendung in der Entwicklung und Qualitätssicherung von führenden Herstellern aus der Pro-Audio-, HiFi- und Automobilindustrie. cma audio ist ab sofort exklusiver Vertriebspartner für das gesamte Produktportfolio von Prism Sound für den deutschen Markt.

cma audio und Prism Sound freuen sich auf die zukünftige Zusammenarbeit. Für Mark Evans, Channel Sales Manager bei Prism Sound, ist die Vertriebspartnerschaft mit cma audio ein wichtiger Schritt: „Wir sind zuversichtlich, dass unsere neue Allianz mit cma audio es Prism Sound ermöglicht, neue Kunden zu erreichen, die noch nicht in den Genuss unserer hochwertigen Audiokonverter, Schnittstellen sowie Test- und Messlösungen gekommen sind. Besonders wichtig ist uns das exzellente Service-Angebot von cma audio, denn die Kunden stehen für uns stets an erster Stelle.“

Christof Mallmann, Geschäftsführer der cma audio GmbH, sieht in der Zusammenarbeit eine sinnvolle Erweiterung des Vertriebsportfolios von cma audio: “Wir freuen uns, Prism Sound hierzulande vertreten zu dürfen, da die Produkte perfekt in unser bestehendes Portfolio passen. Sie sind eine ideale Ergänzung zu unseren PCIe-Audiosystemen von MARIAN und Dante Audio-Over-IP Produkten von FERROFISH. Darüber hinaus eignen sich die Prism Sound Konverter auch hervorragend für die Kombination mit unseren hochwertigen Monitoring-Lösungen von PMC. Für Tests und Messungen setzen wir zudem selbst bereits seit vielen Jahren auf die dScope Series III von Prism Sound.”

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.