Gibson ernennt Cesar Gueikian zum Brand President


Cesar Gueikian ist ab sofort Brand President bei Gibson mit den zusätzlichen Verantwortungsbereichen rund um „Innovation, Omni-Experience und strategischem Markenmanagement“.

„Vom ersten Tag an hat Cesars Balance aus Leidenschaft und Professionalität den Unterschied ausgemacht“, sagt James ‘JC’ Curleigh, Präsident und CEO Gibson Brands. „Er hat ein großartiges Team aufgebaut, er hat große Fortschritte gemacht und ist nun in der Lage, in seiner neuen Führungsrolle einen noch größeren Einfluss zu nehmen.“

Gueikian kam 2018 als Teil des neuen Führungsteams zu Gibson und hat laut Unternehmen mit seinem unerbittlichen Fokus auf die Relevanz von Gitarren, Premium-Qualität, Markenaufbau und Künstlerbeziehungen maßgeblich zum Wiederaufstieg von Gibson beigetragen.

“Ich bin stolz auf die Fortschritte, die wir bei allen unseren Marken gemacht haben. Die Resonanz von Künstlern, Händlern und Fans war erstaunlich”, sagt Cesar Gueikian, Brand President bei Gibson Brands. „Die Herausforderung besteht darin, diesen Schwung aufrechtzuerhalten, daher werde ich mich in meiner neuen Rolle weiterhin darauf konzentrieren, unsere ikonische Vergangenheit auszugleichen und unsere innovative Zukunft aufzubauen. Ich bin begeistert von dieser Gelegenheit und das Team ist bereit zu rocken.”

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.