Jim Dunlop im Alter von 82 Jahren verstorben


Jim Dunlop, Gründer von Dunlop Manufacturing, der bekannten Firma für Gitarrenzubehör, ist laut US-Medienberichten am Mittwoch im Alter von 82 Jahren gestorben.

Bekannt wurde der gebürtige Schotte vor allem durch die von ihm entwickelten Plektren-Designs. Das bekannteste Pedal ist das “Cry Baby”, das legendäre Wah von Jimi Hendrix, Eric Clapton und David Gilmour. Auch die Pedal-Reihen MXR und Way Huge sind unter Gitarristinnen und Gitarristen nach wie vor hoch im Kurs.

“It would be difficult to find a guitar player who hasn’t been affected by Jim’s thoughtful innovations. Ever attentive to their needs, Jim will live on in the many products that he created to provide people with a better playing experience.”

Auf  “Remembering Jim” erinnert das Unternehmen an den Pionier.

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.