Mackie und Avid kündigen Partnerschaft an


Mackie kündigt eine neue Partnerschaft mit Avid® an. Ab sofort werden ausgewählte Mackie-Produkte mit Pro Tools® | First und dem Musician Collection™ Bundle mit 23 Avid-Plug-ins ausgeliefert. Enthalten sind unter anderem der 304C Compressor und das 304E EQ Bundle. Ergänzend gehört weiterhin auch die DAW-Software Waveform™ in einer OEM-Version sowie die zugehörige DAW Essentials Collection™ mit 16 Plug-ins zum Lieferumfang zahlreicher Mackie-Produkte.


Diese Ankündigung geht einher mit der Veröffentlichung der ProFXv3 Mischpultserie mit integrierten Effekten und USB, die verbesserte Aufnahmemöglichkeiten, Onyx-Mikrofonvorverstärker und 24 Effekte aufweist.

Ergänzend zu Pro Tools | First als Beigabe zu den neuen ProFXv3 Mischpulten wird die Software auch mit einer umfassenden Anzahl weiterer Mackie-Produkte ausgeliefert, darunter die Onyx USB-Audio-Interfaces, die Big Knob Serie von Monitor-Controllern/Audio-Interfaces, sämtlichen Studiomonitoren, den Digitalmischpulten der DL-Serie sowie weiteren Produkten.

In der Musician Collection finden sich jede Menge PlugIns, die für Gitarre, Bass, Gesang, Schlagzeug und andere Anwendungen geeignet sind. Die umfassende PlugIn-Sammlung enthält die 304E EQ und 304C Compressor, Eleven Lite, Studio Reverb sowie kreative Pedal- PlugIns wie Black Op Distortion, Gray Compressor und Green JRC Overdrive.

Als weitere Beigabe für ausgewählte Produkte liefert Mackie ergänzend das Waveform™ OEM-Bundle mit der DAW Essentials Collection™ mit 16 professionellen Plug-ins aus.

www.mackie.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.