MI-Branchenverband Music Distributors Association stellt Betrieb ein


MUSIC DISTRIBUTORS ASSOCIATION  LogoSeit 1939 hat die MDA – Music Distributors Association – als Non-Profit-Handelsverband US-amerikanische Hersteller, Großhändler, Importeure und Exporteure von Musikinstrumenten und Zubehör vertreten. Gemeinsam mit der NAMM hat der in Dallas ansässige Verband zudem alle zwei Jahre den MDA Exhibition & Consultation Day (“Show & Tell”-Day) veranstaltet.

Nun hat der Verband laut MS Retailer seine Auflösung bekannt gegeben. Den Presse-Kollegen liegt nachfolgender Brief der Music Distributors Association vor:

„Die Music Distributors Association stellt den Betrieb als Organisation ein und hat die Show & Tell-Veranstaltung, die für den 22. Januar 2019 geplant ist, abgesagt. Da sich das Vertriebsmodell mit dem Aufkommen des Internets, der Einkaufsgruppen und der Konsolidierung der Industrie im Laufe der Jahre verändert hat, hat MDA daran gearbeitet, relevant zu bleiben. Wir erkennen aber auch an, dass unsere Bemühungen nicht länger finanziell tragfähig sind.

 Wir erkennen aber auch an, dass unsere Bemühungen nicht länger finanziell tragfähig sind. Anstatt zu riskieren, mit einer letzten Show in die „roten“ zu gehen, verabschieden wir uns widerwillig von unseren Business-to-Business-Brüdern und-Schwestern und bedanken uns bei Ihnen allen für Ihre Unterstützung über die Jahre. Es war eine großartige Zeit und wir wünschen allen eine sehr erfolgreiche 2019 NAMM Winter Show!”

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.