Musikmesse 2018: Premiere der European Songwriting Awards


Yamaha, Messe Frankfurt und die Macher der German Songwriting Awards initiieren zur Musikmesse mit dem „European Songwriting Award“ ein neues Angebot für die Songwriter- und Produzenten-Community.
„Wir schaffen mit dem ESA eine zusätzliche Chance für Songwriter, ihr Können unter Beweis zu stellen und sich den Entscheidern aus der Musikindustrie zu präsentieren“, so das Veranstaltungsteam.
International vernetzte A&Rs entscheiden darüber, wer die Singer-Songwriter-Competition gewinnt. Nach der Messe geht es für den Sieger direkt ins Studio, um den Song einzusingen und zusammen mit einem Profi-Produzenten rund zu machen. Über ein eigens gegründetes Singer-Songwriter-Label wird der ESA-Song dann in die Welt geschickt und mit professioneller Radio- und Online-Promotion gepusht.
Die Live-Entscheidung des ESA findet am Freitag, 13.4.2018 am Yamaha-Stand im Portalhaus der Messe Frankfurt statt. Vor der Jury performen die fünf Finalisten ihren Song. Nach einem kurzen Feedback und Beratung wird der Gewinner gekürt.
Weitere Informationen unter: musikmesse.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.