Musikmesse “Amp World” präsentiert Verstärker und Cabinets von Top-Marken


Nachdem die Amp World auf dem Guitar Summit im vergangenen Jahr ein Publikumsmagnet war, werden nun auch im neuen Sonderareal „Amp World powered by Musik Produktiv“ auf der Musikmesse 2018 Topteile und Gitarrenboxen von 16 Marken per Schaltsystem miteinander verbunden sein. Mit einem einfachen Knopfdruck lassen sich sämtliche Stacks schnell und unkompliziert zusammenstellen. Die Amp World befindet sich in einem akustisch abgetrennten Bereich in Halle 9.0.

Auf rund 150 Quadratmetern erleben Besucher die Produkte der Marken Blackstar, Diezel, Engl, EVH, Friedman, Hughes & Kettner, Karl’s, Morgan, Orange, Peavey, Pedaltrain, Randall, Schmidt Array, Suhr, Synergy und Victory. Zur Realisierung der Amp World werden hunderte Meter Kabel verlegt, die die einzelnen Komponenten mit hochwertigen Switchern verbinden.

So ist ein Umschalten zwischen verschiedensten Head/Cab-Kombinationen ohne jegliche Klangverluste oder Verzögerungen gewährleistet. Per Remote-Steuerung können Gitarristen auch ungewöhnliche Stacks ausprobieren und diese mit einer großen Auswahl an Gitarren anspielen. Auch ein A/B-Vergleich zwischen verschiedenen Einstellungen ist möglich.

Mehr zur Musikmesse unter www.musikmesse.com.

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.