NAMM 2020: Retail Innovation und Financial Summit


Auf der NAMM 2020 sind jetzt NAMM-Mitglieder aus dem Einzelhandel eingeladen, an einem von zwei interaktiven Kongresse teilzunehmen, auf denen aufregende Wege untersucht werden, um den Einzelhandelserfolg zu steigern und die Zukunft zu gestalten: Der Retail Innovation Summit oder der Retail Financial Summit. Beide Summits finden am Mittwoch, dem 15. Januar, vor der Eröffnung der Show im Anaheim Hilton statt und sind für NAMM-Mitglieder nach vorheriger Registrierung kostenlos.

Foto: Jesse Grant

Auf dem Retail Innovation Summit wird der Bestsellerautor, Vertriebs- und Marketingexperte Marcus Sheridan die Teilnehmer über das veränderte Verhalten der Verbraucher und verschiedene Strategien informieren. Auf diesem Summit erfahren die Teilnehmer, wie sich die Verlagerung des Einkaufs auf Vertrieb und Marketing im Musikeinzelhandelsgeschäft auswirkt und welche Art von Inhalten und Nachrichten die Umsatznadel bewegen und nicht bewegen. Er zeigt auch, wie man Videos effektiv in Verkaufs- und Marketingaktivitäten integriert.

Der für 2020 neue Retail Financial Summit, bietet die entscheidende Finanzschulung, die alle Musikhändler benötigen, um auf dem heutigen wettbewerbsintensiven Markt erfolgreich zu sein. Gleichzeitig werden neue Trends und Entwicklungen untersucht, die sich auf das Geschäft auswirken werden. Die Finanzgurus der Branche, Alan Friedman und Daniel Jobe von Friedman, Kannenberg & Co., werden sich mit neuen Finanztrends, Regularien und jüngsten Änderungen der Umsatzsteuer- und Arbeitsgesetze befassen. Außerdem werden sie sich mit spezifischen Fragen der Zielgruppe befassen, sodass Sie ein klares Bild davon erhalten, wie Sie die Kontrolle über die finanzielle Gesundheit Ihres Geschäfts erlangen können.

Weitere Informationen unter:  Retail Innovation Summit oder den Retail Financial Summit.

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.