Branchen News

Musikalienhändler, Musikvertriebe und Instrumentenhersteller haben auf musikmedia.de die Möglichkeit, sich in ausführlichen Ratgebern, Diskursen und Studien über Neuheiten und Entwicklungen aus der professionellen MI-Branche zu informieren.


Seit einigen Wochen ist in Köln der Music Store geschlossen. Jetzt wird aus dem Music Store in Köln-Kalk kurzzeitig ein Corona-Testzentrum. In Kooperation mit der fünfdrei eventagentur (unter anderem bekannt durch das Green Juice Festival in Bonn und verschiedene Corona-konforme BonnLive Projekte) werden dort an 6 Tagen pro Woche kostenlose...

Music Store in Köln-Kalk wird zum Corona-Testzentrum


Das aktuell laufende Programm „NEUSTART KULTUR – Digitale Strukturen im stationären Musikfachhandel“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien wird ausgebaut. Ab dem 10. Mai können noch mehr Unternehmen der Bereiche Musikfachhandel, Vertrieb und Herstellung Förderanträge stellen. Die Antragsfrist wird bis zum 30. Juni 2021, die Umsetzungsfrist bis zum...

Förderprogramm Musikfachhandel wird verlängert und ausgeweitet


Der Berliner Senat erlaubt unter Auflagen den Wiederbeginn des Einzelunterrichts an Musikschulen. „Das ist eine lang ersehnte, wirklich gute Nachricht für die Musikschulen, für Lehrerinnen und Lehrer und ganz besonders für die Musikschülerinnen und Musikschüler“, sagt Ina Finger, Leiterin der Musikschule Friedrichshain-Kreuzberg und Mitglied des Präsidiums des Landesmusikrats Berlin. „Allen...

Einzelunterricht an Berliner Musikschulen wieder möglich



Die bundesweite Online-Umfrage zur Situation der Livemusikspielstätten wurde vom 28. September bis zum 31. Oktober 2020 durchgeführt. Die Ergebnisse der Clubstudie geben erstmals bundesweit einen Überblick zur Situation der Musikspielstätten. Durch die Studie bekommen wir ein ganzheitliches Bild davon, wie genau die Musikspielstätten aufgestellt sind und was sie kulturell, sozialund...

Bundesweite Clubstudie der Initiative Musik


Der Deutsche Musikrat hat gemeinsam mit der Konferenz der Landesmusikräte einen Stufenplan zur Wiedereröffnung des musikalischen Betriebs im Amateur- und Profimusikbereich erarbeitet. Dieser Stufenplan basiert auf Erkenntnissen aus aktuellen, zum Teil noch unveröffentlichten Studien etwa zu Aerosolausstoß und -verteilung und zur Bedeutung von Lüftungsanlagen, Masken und Testungen und beinhaltet auch...

Deutscher Musikrat legt Empfehlung für die Wiederaufnahme des musikalischen Betriebs ...


Das von der SOMM mit der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) verhandelte Förderprogramm NEUSTART KULTUR für die MI-Branche, bei dem sich Unternehmen der Bereiche Musikfachhandel, Vertriebe und Hersteller mit bis zu 15.000 € fördern lassen können, soll erweitert und die Antrags- sowie Umsetzungsfrist verlängert werden. Daniel Knöll:...

Erweiterung und Verlängerung des Förderprogramms für die MI-Branche



Selbstständige Kulturschaffende befinden sich seit Anfang November 2020 im Dauer-Lockdown, der ihnen ein Arbeiten faktisch unmöglich macht. Die Corona-Hilfsmaßnahmen des Bundes sollen zu einer finanziellen Überbrückung dieser Zeit beitragen, indem sie explizit auch soloselbständigen Kulturschaffenden offenstehen. Doch bei vielen existenziell betroffenen professionellen Musikerinnen und Musikern der freien Szenen kommen diese...

Deutscher Musikrat fordert Nachbesserungen in den Antragsregularien bei den Corona-Hilfen


Cesar Gueikian ist ab sofort Brand President bei Gibson mit den zusätzlichen Verantwortungsbereichen rund um „Innovation, Omni-Experience und strategischem Markenmanagement“. „Vom ersten Tag an hat Cesars Balance aus Leidenschaft und Professionalität den Unterschied ausgemacht“, sagt James ‘JC’ Curleigh, Präsident und CEO Gibson Brands. „Er hat ein großartiges Team aufgebaut, er...

Gibson ernennt Cesar Gueikian zum Brand President


19 Prozent der Bevölkerung ab 6 Jahre in Deutschland machen hobbymäßig Musik – zu diesem Ergebnis kommt die erste repräsentative Erhebung zum Thema Amateurmusizieren des Deutschen Musikinformationszentrums (miz), eine Einrichtung des Deutschen Musikrates. Es zeigen sich zum Teil gravierende Unterschiede in den verschiedenen soziodemografischen Gruppen: Gut gebildete Menschen mit höherem...

Studie: 14,3 Millionen Menschen musizieren in ihrer Freizeit



Die Reinhardt GmbH übernimmt zum 1. April 2021 das komplette Produktsortiment von Duke Guitars. Dazu gehören Duke Classic Guitars, Duke Acoustic Guitars, Duke Artist, die Saitenmarke Knobloch Strings und die Koffer der Marke Hiscox. Dadurch erweitert die Reinhardt GmbH das Portfolio sowohl im Bereich Akustikgitarren als auch im Bereich der...

Reinhardt GmbH vertreibt ab sofort Duke Guitars


Trompete, Orchester
Die gestern vom Deutschen Musikinformationszentrum, eine Einrichtung des Deutschen Musikrates, vorgestellte Studie zeigt: 14,3 Millionen Menschen in Deutschland musizieren in ihrer Freizeit. 19 Prozent der Bevölkerung ab 6 Jahre in Deutschland machen demnach hobbymäßig Musik. Im Vergleich zu einer von der SOMM – Society Of Music Merchants e.V., Verband der...

In Deutschland wird wieder mehr musiziert: Jeder Fünfte macht Musik


Musikmesse 20222
Geplant ist ein Frühjahrstermin im zeitlichen Umfeld der Prolight + Sound im April 2022. Gemeinsam mit der Branche, ihren Verbänden und weiteren Partnern aus der Kultur- & Kreativwirtschaft werden Formate und Inhalte für eine Veranstaltung erarbeitet, die den Anforderungen und Zielen aller Beteiligten Rechnung tragen soll. Fest steht, dass sich...

Musikmesse 2022: Messe Frankfurt erarbeitet Konzept mit der Musikwirtschaft



Nach dem großen Erfolg von “Thomann’s Synth Reactor” veranstaltet Thomann das Online-Event Keys & Frequencies. Keys & Frequencies steigt am Samstag, den 27. März 2021 von 14:00 bis 20:00 Uhr – online, live, kostenlos und interaktiv. Internationale YouTube-Größen Das internationale “Who’s Who” der Synthesizer-Szene ist beim Online-Event dabei, unter anderem YouTube-Größen wie LOOK...

Keys & Frequencies: Thomann veranstaltet digitales Synth-Event


Band Musik Kind
Für die 24 staatlichen deutschen Musikhochschulen startet im April das dritte Semester, das ganz im Zeichen von Corona steht. In den künstlerischen und künstlerisch-pädagogischen Studiengängen betrifft dies derzeit etwa 17.000 Studierende, die seit einem Jahr auf wesentliche Bereiche in ihren Studiengängen, vor allem auf Ensemble- und Orchesterspiel, Projektarbeit und Auftrittserfahrungen,...

Mehr Präsenzbetrieb für Musikhochschulen gefordert


Die Allianz der Freien Künste begrüßt die Aufstockung des Programms Neustart Kultur um eine weitere Milliarde Euro – jetzt kommt es auf eine kluge Verteilung an. Die Allianz der Freien Künste begrüßt auch, dass mit der Neustarthilfe im Paket der Überbrückungshilfe III freischaffende Künstler*innen direkt adressiert werden. Gleichzeitig bleiben die...

NEUSTART KULTUR II: Wirtschaftshilfen mit vielen offenen Fragen



Musikalienhandel
In dem aktuell laufenden Programm „NEUSTART KULTUR – Digitale Strukturen im stationären Musikfachhandel“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien können Musikfachhändler und Hersteller Zuschüsse bis zu 15.000,- Euro beantragen. Wie eine erfolgreiche Antragsstellung gelingt und was alles gefördert werden kann, darüber informieren der Deutsche Musikrat, der Gesamtverband Deutscher...

Kostenloser Online-Workshop: So stelle ich erfolgreich einen Förderantrag für bis ...