Rohema startet #supportyourmusikladen Aktion


Viele Besitzer kleiner und größerer Musikläden und andere Musikalienhändler sahen sich mit Beginn des Corona-Shutdowns vor großen Problemen. Wie wird es nach der Krise weitergehen? Wird sich die Branche erholen? Kommen die Kunden wie gewohnt zurück und kaufen im Laden? Welche wirtschaftlichen Auswirkungen stehen uns bevor?

Auch das Rohema Team sieht sich mit diesen Fragen konfrontiert. Das Unternehmen selbst ist seit einigen Wochen in Kurzarbeit. Die Aufträge brachen ein. Dennoch blicken Geschäftsleitung und Mitarbeiter optimistisch in die Zukunft. Die freien Spitzen werden genutzt, um neue Produkte zu entwickeln und an Strategien zu arbeiten, wie es nach dem Shutdown weiter gehen kann.

Der stationäre Handel ist die Basis der gesamten Musikbranche. Händler und Musikgeschäfte sind mit Kaufberatung und direktem Kontakt den Musikern und Kunden am nächsten. Daher hat Rohema sich entschieden, eine Aktion ins Leben zu rufen, die den Handel auf dem Weg zurück in die Normalität unterstützten soll.

Gratis Give Away von Rohema

Gratis Give Away von Rohema

Musikinstrumentenhändler mit einem stationären Geschäft können sich unter www.supportyourmusikladen.rohema.de für die Aktion #supportyourmusikladen anmelden. Rohema schickt den teilnehmenden Musikläden ein Paket mit 50 „Stick it!“ Drumstickmagneten als Giveaway für ihre Kunden. Dazu gehören außerdem Plakate, mit denen schon im Schaufenster, der Eingangstür oder an einer anderen prominenten Stelle im Laden auf die Aktion aufmerksam gemacht werden kann. Außerdem haben die Händler die Möglichkeit, ein eigenes Logo auf den Drumstickmagneten aufdrucken zu lassen, um damit auch selbst besser in Erinnerung zu bleiben. Rohema startet parallel dazu eine Social Media Kampagne, um die Kunden in die Musikläden zu locken.

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.