SOMM gibt Termin für die kommenden DEALER DAYS bekannt und öffnet die Pforten für die gesamte europäische MI-Branche 1


Die nächsten SOMM DEALER DAYS (SDD) werden vom 29. bis 30. Oktober erneut in Berlin stattfinden. Das bestätigte heute der europäische Branchenverband Society Of Music Merchants. Das Konzept der vereinten Hausmessen führender Hersteller und Vertriebe von Musikinstrumenten und Musikequipment geht in die zweite Runde. Neu ist, dass neben den SOMM-Mitgliedern alle Branchenakteure der MI-Branche aus Deutschland und Europa an der zweitägigen Veranstaltung teilnehmen können. Ebenfalls sind Musikverlage und Freie Musikschulen eingeladen an dem Veranstaltungs-Format mitzumachen: Welcome Europe!

 

Der reine B2B-Event wird auch in diesem Jahr wieder mit einer Produktausstellung (MI-PopUp), einem Gala-Netzwerkabend sowie einem erweiterten Business-Kongress (MIBKON) an den Start gehen. Ergänzend zum bestehenden Konzept des vergangenen Jahres verändert der Veranstalter und Ausrichter bewusst die Teilnahmebedingungen und eröffnet auch Nicht-Mitgliedern die Möglichkeit auszustellen. Die SOMM DEALER DAYS sind derzeit der einzige B2B-Schauplatz für die gesamte Klaviatur an Musikinstrumenten und –equipment sowie branchenverwandten Bereichen in Europa.

 

Verbandsgeschäftsführer Daniel Knöll:

 

„Wir kommen dem Wunsch zahlreicher aktueller Anfragen nach, die Teilnahme an der Veranstaltung für alle MI-Branchenteilnehmer aus ganz Europa zu ermöglichen. Das machen wir sehr gerne, da wir nach der Evaluierung festgestellt haben, dass das Interesse der Marktteilnehmer in ganz Europa groß war, an dem Konzept der vereinten Hausmessen mitzuwirken. Eine SOMM-Mitgliedschaft für die Teilnahme ist nicht mehr notwendig, aber von Vorteil“

 

Die Ergebnisse der ersten Beurteilung von Ausstellenden und Fachbesuchern hat der Branchenverband sehr ernst genommen und wird einige Optimierungen vornehmen. So ist zum einen die Tagesfolge der SOMM DEALER DAYS bewusst auf Samstag und Sonntag gelegt worden, da so mehr Fachhändler an dem B2B-Event teilnehmen können. Entsprechend wurde das Datum der SDD auf den 29. und 30. Oktober neu festgelegt. Auch werden die Flächen der Produktausstellung kompakter angeordnet werden, um dem Anliegen der Ausstellenden nachzukommen, noch kürzere Wege anzubieten. Zudem wird das Spektrum der Ausstellenden erweitert und das Vortragsangebot der Konferenz vergrößert.

 

Die SOMM DEALER DAYS haben im Jahr 2021 das erste Mal stattgefunden. Ziel des Events ist es, Industrie und Musikfachhandel zur selben Zeit, an einem Ort, unter einem Dach, wieder zusammenzubringen. Das Konzept der vereinten Hausmessen bietet die perfekte Plattform, um Business und Branchentreff zu vereinen. Für Musikfach- und Musikalienhändler eröffnet das Ereignis die einmalige Gelegenheit, auf einen Schlag Europas Top-Brands zu besuchen, persönlich zu erleben und mit ihnen ins Geschäft zu kommen. Alles unter einem Dach, kompakt und mit kurzen Wegen. Flankiert wird der reine B2B-Event von einem speziell für die Branchenteilnehmer ausgerichteten Kongress mit exklusiven Vorträgen und Informationen sowie einer erstklassigen Abendveranstaltung für alle ausstellenden Unternehmen, Fachbesucher und Gäste.

 

Mitglieder der SOMM haben exklusiv die Möglichkeit bereits ab Mitte April eine Teilnahme zu buchen. Ab Anfang Mai wird dann das Buchungssystem für alle Branchenakteure geöffnet. Genaue Termine werden zeitnah bekannt gegeben.

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “SOMM gibt Termin für die kommenden DEALER DAYS bekannt und öffnet die Pforten für die gesamte europäische MI-Branche