Trotz Corona-Regelungen: Tag der Musik ein Erfolg


Egal ob per Videostream, beim Singen am offenen Fenster, dem Treppenkonzert für die Nachbarschaft oder mit der Gitarre und auf Abstand im Grünen – der Tag der Musik 2020 und das Wochenende Nonstop-Musik am 20. und 21. Juni waren ein Erfolg.

Musik Instrument

Der Deutsche Musikrat dankt seinen Kooperationspartnern – der „Fête de la Musique“ und der Initiative „Deutschland macht Musik – spiel mit!“ der Society Of Music Merchants sowie den beteiligten Musikverbänden und darüber hinaus, allen Teilnehmenden, die das Wochenende aktiv mitgestaltet haben. Zum Tag der Musik spielten so unter anderem 188 Musikerinnen und Musiker aus 25 Ensembles in ganz Europa die Hymne der Eurovision, „Te Deum“ des Komponisten Marc-Antoine Charpentier. Bundesweit gab es zahlreiche Angebote, von Onlineübertragungen bis hin zu kleinen Open-Air-Veranstaltungen, einem Sing Along  und Orchesterkonzerten auf Abstand vor kleinerem Publikum.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.