Cordial erweitert Datenkabelsegment für lange Längen


Gerade in den momentanen Zeiten, in denen beispielsweise dem Thema Broadcasting eine große Relevanz zukommt, sei es entscheidend, auf zuverlässige und exakt auf den Einsatzzweck abgestimmte Datensignal-Leitungen zugreifen zu können. Aus diesem Bewusstsein heraus hat Cordial nun sein Portfolio an Ethernetkabeln weiter ausgebaut.

Cordial CSE HH 7 SD
Cordial CSE HH 7 SD (Bild: Cordial)

Da gerade bei Übertragungen aus großen Hallen, Theatern, Konferenzsälen oder Kirchen längere Signalwege schnell und quasi ohne Verluste überbrückt werden sollten, hat Cordial reagiert und bietet nun für die Längen 50 Meter und 75 Meter weitere, auf besonders bruchfeste GT 310 Trommeln der Marke Schill gespulte Cat Kabel (mit 2 Meter seitlich aufgespultem Kabel Wickelaufsatz): das CSE HH 7-SD, das CSE HH 5-SD sowie das CSE HH 5-SD-PVC. Die Verwendung von Trommeln steigere dabei die Effizienz innerhalb des Projektes beim Auf- und Abbau, diene der bestmöglichen Kabelführung und optimiere die Lagerung.

Das Kürzel „HH“ stehe bei all diesen Varianten für die Tatsache, dass jeweils beide Kabelenden mit Hirose Netzwerksteckern RJ45 handgefertigt sind, so der Hersteller. Solide Clipschutzhüllen an diesen Plugs sollen das Risiko, dass der Stecker im Einsatz zu Schaden kommt, minimieren. Eine weitere Gemeinsamkeit: transparente Schrumpfschläuche an den Kabelenden, die eine individuelle Kennzeichnung ermöglichen sollen.

Zu den neuen Produkten (CSE HH SD):

Das high-end Cat7a Datenkabel CSE HH 7-SD basiert auf der Meterware CCAT 7 A (AWG 26/7, mit 7 Litzen/Leiter). Der umgebende Pur-Mantel soll optimale Voraussetzungen sowohl für den Innen- als auch für den Außeneinsatz ermöglichen. Eine Doppelschirmung S/FTP soll die hochfrequenten Signale der Cat. 7a schützen und die Signalübertragung mit einer Bandbreite von 1.000 MHz (1 GHz, Gigabit Ethernet) erlauben.

CCAT 5, die für das CSE HH 5-SD verwendete Meterware, zeichne sich durch besondere Flexibilität, Widerstandsfähigkeit und sogar Schleppkettentauglichkeit aus. Sie erfülle die Kategorie Cat 5e für Netzwerkleitungen und soll Datensignale mit einer Bandbreite von 100 MHz übertragen. Auch hier soll der verwendete Pur-Mantel das Innenleben (19 Litzen/Leiter, AWG 26/19) sowohl vor Außeneinflüssen als auch vor mechanischen Belastungen schützen.

Cordial CSE HH 5 SD
Cordial CSE HH 5 SD (Bild: Cordial)

Für die Meterware CCAT 5 PVC, die dem Netzwerkkabel CSE HH 5 SD-PVC zugrunde liegt, wird – wie der Name schon sagt – Polyvinylchlorid verwendet. Der Vorteil sei hier in erster Linie die Kostenersparnis in der Anschaffung, ohne dass man im Wesentlichen auf Features wie einfache und hochflexible Handhabung, Stabilität sowie Trommelbarkeit im In- und Outdooreinsatz verzichten müsse. Die elektrischen Eigenschaften des CCAT 5 PVC sollen für Datenübertragungen mit einer Bandbreite bis zu 100 MHz geeignet sein – sie entsprechen der Kategorie Cat 5e.

Laut Hersteller sollen sich CCAT 5-Kabel von Cordial auch problemlos in der Nähe von stromführenden Komponenten und Kabeln verlegen lassen, denn im Gegensatz zu herkömmlichen Produkten seien sie durch einen Gesamtschirm aus verzinntem Kupfer vor störenden Außeneinflüssen geschützt.

Die CSE NN SD Varianten:

Alternativ zu den CSE HH SD Produkten (wie oben beschrieben mit 2 Hirose RJ45 Netzwerksteckern) befinden sich laut Cordial nach wie vor die getrommelten CSE NN SD Netzwerkkabel für lange Signalstrecken im Programm. Die Varianten wie CSE NN 7 SD, CSE NN 6 SD, CSE NN 5 SD und CSE NN 5 SD-PVC sollen jeweils mit Hirose Netzwerksteckern RJ45 versehen sein, die jeweils in einem Neutrik Schutzgehäuse aus Metall verbaut sind (NE8MX-B-1-Kabelsteckerschutz). Des Weiteren sollen sie hinsichtlich der Meterware, Trommel und Features äquivalent zu ihren „HH – Pendants“ sein.

Lieferbare Längen CSE HH 5-SD-PVC, CSE HH 5-SD, CSE HH 7-SD: 50 Meter und 75 Meter

>> Hier gibt es weitere Informationen zu den neuen Ethernetkabeln von Cordial.

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.