Malte Polli-Holstein und Michael Gutsmann neue Geschäftsführung bei ASC


Die Amptown System Company möchte sich mit Malte Polli-Holstein und Michael Gutsmann neu aufstellen und den Fokus auf neue Marktsegmente richten.

Malte Polli-Holstein (l.) und Michael Gutsmann (Bild: Andrea Lang)

Von digital gesteuerten Fahrgastleitsystemen über Technikausstattungen für Theater bis zu Komplettlösungen für hybride Konferenztechnik erschafft die Amptown System Company (ASC) Systemlösungen in den Bereichen Audio, Video, Licht sowie Kommunikations-, Netzwerk- und Steuerungstechnik. Das Unternehmen möchte seinen Kunden weltweit einzigartige 360-Grad-Lösungen in den Bereichen Entertainment, Maritime, Infotainment und Corporate & Public Projects bieten.

Unter neuer Führung will die ASC nun in neue Märkte vordringen, sowohl in Deutschland, als auch international. Ihr Dienstleistungsportfolio soll die Digitalisierung von Unternehmen und Entertainment mit maßgeschneiderten Programmen vorantreiben und Mehrwert schaffen.

Zwei neue Geschäftsführer sind deshalb von den Gesellschaftern bestellt worden: Bereits seit Juli 2020 führt Malte Polli-Holstein die Geschäfte für die Bereiche Vertrieb und Marketing. Der Audio Engineer bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung im Entertainmentbereich mit und kennt die Anforderungen der AV-Branche aus seiner praktischen Tätigkeit als Tontechniker, Technischer Leiter und Sound Designer, unter anderem für Theater und Kreuzfahrtlinien wie AIDA Cruises. Malte Polli-Holstein ist seit 2015 bei ASC tätig und war bislang als Vice President für die maritimen Projekte des Unternehmens verantwortlich.

Die Bereiche Operations, Finanzen, Personal und Strategie hat Michael Gutsmann zum August 2020 als Geschäftsführer übernommen. Er war zuvor unter anderem als Vorstandsvorsitzender der Iconmedialab AG tätig sowie als Vorstand IT/Prozesse der Block-Gruppe, Geschäftsführer bei AOL Deutschland und CFO bei BigPoint. Der breite Erfahrungsschatz von Michael Gutsmann, sein branchenübergreifender Blick und seine Fähigkeit unternehmerische Visionen erfolgreich umzusetzen, machen ihn zu einer Idealbesetzung für ASC.

„Amptown besteht aus Machern: Wir arbeiten gemeinschaftlich so lange, bis wir die bestmögliche audiovisuelle Lösung gefunden haben – für jede erdenkliche Herausforderung unserer Kunden. Bei uns verbinden sich ausgeprägtes Know-How und Leidenschaft für Wow-Effekte“, so Malte Polli-Holstein. „Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe und darauf, unsere Expertise neuen Zielgruppen zugänglich zu machen.“

Michael Gutsmann ergänzt: „Wir sind ein flexibles und agiles Unternehmen, das die neuen wirtschaftlichen Entwicklungen und Kundenbedürfnisse frühzeitig erkennt und entsprechend handelt. Mit unserem starken Team können wir international neue Wege gehen, im Großen wie im Kleinen.“

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.