RCF übernimmt Montarbo


RCF Montarbo

Die RCF-Group, nach eigenen Angaben eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen der ProAudio-Industrie, gibt die Übernahme von Montarbo bekannt. Das italienische Unternehmen Montarbo ist eine der traditionsreichsten Marken der ProAudio-Industrie und besteht seit mehr als 50 Jahren. Innerhalb der RCF-Gruppe wird Montarbo durch AEB Industriale betreut.

Durch die Integration von Montarbo in die RCF-Gruppe baut das Unternehmen seine Produktpalette in einem stark wachsenden Marktsegment weiter aus. Mit dem technischen Know-how und der kommerziellen Bedeutung von Montarbo unterstreicht die RCF-Gruppe ihren Wachstumskurs.

Arturo Vicari, CEO der RCF GROUP, kommentiert den Schritt so: „Wir freuen uns, Montarbo in unserer Gruppe willkommen zu heißen. Die traditionsreiche Marke hat viel zur Entwicklung der Musik- und ProAudio-Industrie in Italien und auf der ganzen Welt beigetragen. Für jeden, der wie ich die Entwicklung der Branche über viele Jahre verfolgt hat, haben Marken wie Montarbo eine besondere Bedeutung und stellen daher für uns eine wunderbare Gelegenheit dar, die Wertigkeit unserer Gruppe zu steigern. Die RCF-Gruppe ist eine der dynamischsten Unternehmen in der ProAudio-Industrie weltweit und Montarbo wird sein Potenzial voll ausschöpfen und mit uns weiter wachsen.“

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.