Musikbranche


Gitarre&Bass-Chefredakteur Dieter Roesberg hat auf der diesjährigen NAMM Paul Reed Smith zum Interview getroffen. Neben der aktuellen Stellung von PRS in der Branche, spricht Smith auch über den Stellenwert von Gitarren in der aktuellen Musiklandschaft.  

Dieter Roesberg im Interview mit Paul Reed Smith


Fachmedien sind die Influencer für 7,4 Millionen professionelle Entscheider in Deutschland. So geht es aus einer B2B-Entscheideranalyse 2017 der Deutschen Fachpresse hervor. Das Ergebnis: Insgesamt werden mit gedruckten und digitalen Fachmedien 96 Prozent der B2B-Kernzielgruppe erreicht. Die aktuelle B2B-Entscheideranalyse der Deutschen Fachpresse sieht die Fachzeitschrift ganz oben. Doch sind in...

Fachzeitschriften sind die wichtigste berufliche Informationsquelle


Bereits zum dritten Mal wird das Thema Musikmachen, eingebettet in den „Tag der Musik“ vom Deutschen Musikrat (15.-17.06.2018) und im Vorfeld der Fête de la Musique (21.06.2018), eine Woche lang in der Öffentlichkeit präsent sein. Setzen auch Sie ein Zeichen für das aktive Musizieren und stellen Sie unsere Branche bzw....

Aktionstag: “Deutschland macht Musik!” am 16.06.2018



Musical Merchant Website
Seit über 30 Jahren ist der MM-Musik-Media-Verlag das führende Medienunternehmen in der MI-, AV- und Veranstaltungsbranche. Das Portfolio umfasst mit Gitarre & Bass, STICKS, Sound & Recording und KEYBOARDS vier starke Ansprechpartner für Musiker. Die Fachmagazine PRODUCTION PARTNER, EVENT PARTNER, PROFESSIONAL SYSTEM und Kommunikations.Raum sowie das News-Portal ProMediaNews.de decken im B2B-Bereich...

Musical Merchant: Neue Impulse für den Markt


Logo Guitar Center
Nach Gibson hat es nun auch den größten Musikalienhandel der Welt getroffen: Die Ratingagentur Moody’s hat das Rating von Guitar Center Inc. (GCI) herabgestuft. Guitar Center Inc.’s Rating ist von B3 auf Caa1 gefallen. Grund für die negative Bewertung sind u.a. die anfallenden Kredittilgungen im April 2019: “GCI’s $375 million...

Moody’s stuft Rating von Guitar Center Inc. herab


Noten
Der GDM freut sich über eine rege Teilnahme am Notentag: Über 30 Teilnehmer aus Notenfachhandel und Musikverlagen trafen sich am 19. November in Frankfurt. GDM-Präsident Arthur Knopp begrüßte die Teilnehmer in den Räumen von Grahl & Nicklas und führte durch den Tag. Am Vormittag diskutierten die anwesenden Notenfachhändler untereinander die...

GDM Notentag drehte sich um Konditionspolitik, Vertriebswege & Musikmesse



2017 Musikmesse
Der japanische Traditionshersteller Yamaha ist im kommenden Jahr so umfangreich auf der Musikmesse und Prolight + Sound vertreten wie noch nie. Besucher werden auf dem Messeduo im Portalhaus das breite Portfolio der Yamaha-Instrumente erleben und darüber hinaus einen Einblick in die „World of Yamaha“, die neben Musikinstrumenten auch die Bereiche...

Yamaha ist mit 1.500m² auf der Musikmesse und Prolight + ...


BVMI Vorstand
Im Rahmen der jährlichen Versammlung der ordentlichen Mitglieder des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI) am vergangenen Mittwoch in Berlin ist BVMI-Geschäftsführer Dr. Florian Drücke einstimmig zum neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt worden. Bisher hatte Prof. Dieter Gorny dieses Amt inne, der nicht mehr kandidiert hat. Als weitere Vorstandsmitglieder sind Frank Briegmann (President & CEO...

Florian Drücke ist neuer BVMI-Vorstandsvorsitzender


Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters
Mit dem Musikpreis „APPLAUS – Auszeichnung der Programmplanung unabhängiger Spielstätten“ prämierte die Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters am 25. Oktober in Dresden insgesamt 86 Clubbetreiber* und Veranstalter für ihre herausragenden Livemusikprogramme. Diese kulturellen Einrichtungen stehen für eine außergewöhnliche Qualität und Programmatik des deutschen Musiklebens von Pop bis Jazz. Dazu wurden acht...

APPLAUS 2017 prämiert die Livemusikprogramme des Jahres



NI Logo
Das Musiksoftware-Unternehmen Native Instruments bekommt ein Investment von rund 50 Millionen Euro von der Münchner Beteiligungsgesellschaft EMH Partners. Das frische Kapital soll das internationale Wachstum des in Berlin ansässigen Unternehmens weiter beschleunigen und die Marktposition im Kundensegment der Hobbyanwender stärken. Neben EMH Partners haben auch die aktiven Gründer von Native Instruments...

Native Instruments erhält 50 Millionen Euro Investment


Drumsite Aussteller
Am 22.10.2017 findet in Hamburg das erste Drumsite statt. Und wer könnte besser ein Event für Drummer auf die Beine stellen als STICKS? Seit über 29 Jahren ist das Fachmagazin im regen Austausch mit Drummern, Percussionisten, Herstellern, Musikern und Vertrieben. Diese Expertise ist bei der Organisation des Drumsites in jeden...

Diese Aussteller sind beim Drumsite 2017 dabei


Geförderte Projekte
Die Initiative Musik sagt finanzielle Unterstützung für 45 Künstler- und sechs Infrastrukturprojekte zu. Das Förder- und Musikexportbüro der Bundesregierung und Musikwirtschaft engagiert sich seit 2008 für eine lebendige und vielfältige Rock-, Pop- und Jazzmusikszene in Deutschland. Im Rahmen der aktuellen Runde gehen Fördergelder von mehr als einer halben Million Euro...

Initiative Musik fördert 51 Musikprojekte



Bundestag
Die Kulturelle Vielfalt bildet das Fundament des Kulturlandes Deutschland und ist damit von grundlegender Bedeutung für die musik- und gesellschaftspolitische Arbeit des Deutschen Musikrates. Nach der Bundestagswahl 2017 rückt auch die Besetzung des Ausschusses für Kultur und Medien im Deutschen Bundestag in den Fokus der Verhandlungen. In diesem Zusammenhang wird...

Deutsche Musikrat warnt vor AfD-Vorsitz des Ausschusses für Kultur und ...


bvmi Musik – Kultur – Gesellschaft sind gleichermaßen von der Digitalisierung betroffen. Im fortlaufenden Nachdenken über die gesellschaftspolitische Standortbestimmung des Musik- und Kulturlebens haben die drei nationalen Musikräte aus der Deutschland, Österreich und der Schweiz auf ihrer Herbstarbeitstagung im Kloster Seeon am 20. September 2017 den folgenden Zwischenruf verabschiedet: Chancen...

Wo verortet sich das Musikleben im Digitalen Zeitalter?


Florian Drücke
Der Geschäftsführer des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI), Dr. Florian Drücke, wird den Verband künftig auch auf internationaler Ebene im Mainboard der International Federation of the Phonographic Industry (IFPI) vertreten. Überdies wird er zum Gesellschaftervertreter bei der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL) berufen. Er wird seine Rolle als Geschäftsführer/CEO an der...

Florian Drücke führt BVMI künftig als CEO und vertritt ihn ...



Dieter Gorny
Prof. Dieter Gorny, Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI), wird bei der im Herbst anstehenden turnusgemäßen Vorstandswahl nicht wieder antreten. Gorny, der das Amt des Vorstandsvorsitzenden seit 2007 bekleidet, begründete seine Entscheidung damit, nach zehn für Verband und Branche politisch wie wirtschaftlich spannenden Jahren noch einmal andere Akzente für die Kultur-...

BVMI: Dieter Gorny kandidiert nicht mehr für den Vorstandsvorsitz