Prolight and Sound 2018

Die Prolight + Sound 2018 findet vom 10. bis zum 13. April statt – die Musikmesse öffnet vom 11. bis 14. April 2018 ihre Tore. 2018 rückt das Messeduo näher zusammen: In Halle 4.1 treffen sich die beiden Messen im Produktbereich „Audio, DJ & Recording“.

Die Prolight + Sound ist die internationale Messe der Technologien und Services für Entertainment, Integrated Systems und Creation. Die Messe findet seit 2001 jährlich statt, hat sich jedoch bereits 1995 als Parallelveranstaltung aus dem Bereich Veranstaltungstechnik der Musikmesse herausgebildet.

Schwerpunktthemen der Prolight + Sound sind Licht-, Ton- und Bühnentechnik, Medientechnik und Systemintegration, Produktion und Broadcast, Eventausstattung und Dekoration sowie Theatertechnik und -ausstattung. Während der Messe werden außerdem der PRG Live Entertainment Award, der PIPA – Prolight + Sound International Press Award, Opus – Deutscher Bühnenpreis und Sinus – Systems Integration Award verliehen.

Die Verantwortlichen haben bereits erste Details zu der kommenden PLS bekannt gegeben:

Professionelle Akteure auf dem Gebiet der Licht- und Tontechnik erleben bei der PRG/LEA Stage in der Festhalle und bei der Live Sound Arena auf dem Freigelände Produktneuheiten in Aktion. Die Vorträge der Prolight + Sound Conference beantworten Fragen zu Miking, Beschallung, Lichtdesign und mehr.

Zu den Wachstumsfeldern der Prolight + Sound 2018 zählt der Produktbereich Media Technology & Systems Integration. Technik-Trends wie digitale Audionetzwerke, AV-over-IP, immersive Technologien finden sich in den Produkthallen wieder und werden im Seminarprogramm von Experten beleuchtet.

Zum 15. Mal ist die Prolight + Sound Schauplatz der Verleihung des „Sinus – Systems Integration Award“. Ein attraktives Areal für interessierte Anwender im Broadcast-Bereich ist der Moving Picture Pavilion in Halle 4.0. Hier werden Produkte rund um Video-Liveproduktion und Streaming sowie spielfertige Produktionsketten von der Kamera bis hin zur Live-Distribution präsentiert.

Produkte und Seminarbestandteile zum Thema Stage & Theatre sind in einer eigenen Broschüre zusammengefasst, um Planern, Technikern und sonstigen Profis aus dem Theaterbereich die Orientierung zu erleichtern. Erneut wird auf der Prolight + Sound der „Opus – Deutscher Bühnenpreis“ verliehen, der herausragende Leistungen rund um Bühnen- und Szenenbild sowie den Einsatz von Technik auf Bühnen prämiert.


Robin Kirchner
Die Musikmesse (11. bis 14. April 2018) und die Prolight + Sound (10. bis 13. April) bringen Unternehmen mit Händlern, professionellen Akteuren der Musikinstrumenten-, Veranstaltungs- und Medientechnikbranche sowie Musikern aus aller Welt zusammen. Im vergangenen Jahr kamen insgesamt rund 100.000 Besucher aus 144 Ländern aufs Messegelände. Für Unternehmen aller Größen...

Prolight + Sound und Musikmesse 2018: Alle Details zu dem ...


Music CHina
Am 11. Oktober 2017 startete im Shanghai New International Expo Centre (SNIEC) die Music China. Ebenso wie in Frankfurt findet parallel zur Musikmesse die Prolight + Sound statt. Die Music China gilt als größte Handelsplattform der Region und zählte im vergangenen Jahr über 2.000 Aussteller und 90.000 Besucher. Zu den...

Music China und Prolight + Sound Shanghai: 11. – 14. ...


Alexander Pietschmann von Adam Hall
Pressekonferenz, Stand-Parties und auch sonst jede Menge Action am Stand – die Adam Hall Group hat in diesem Jahr einen fulminanten Messe-Auftritt hingelegt. Wir wollten von Geschäftsführer Alex Pietschmann wissen, ob sich der Aufwand für das Unternehmen gelohnt hat. Wie sind Sie mit der diesjährigen Prolight + Sound zufrieden? Alex...

Alex Pietschmann: Unser Geschäft ist ein `people business´




  Rund 100.000 Besucher[1] fanden in den vergangenen Tagen den Weg zu der Musikmesse und der Prolight + Sound 2017 auf das Frankfurter Messegelände. Mit 144 Besuchernationen – im Vorjahr waren es 130 – wurde das Messe-Duo nochmals internationaler. Insgesamt 1.922 Aussteller aus 55 Ländern[2] zeigten auf beiden Messen ein...

Schlussbericht: Das waren die Musikmesse & Prolight + Sound 2017


Guitar Summit Stand
Die Prolight + Sound 2018 wird vom 10. bis 13. April 2018 (Di – Fr) stattfinden – die Musikmesse wie bereits in diesem Jahr mit einem Tag versetzt vom 11. bis 14. April (Mi – Sa). Im kommenden Jahr ist außerdem ein Ausbau des Sound-, Recording- und DJ-Bereichs geplant, der...

Musikmesse 2018 vom 11. bis 14. April



Musikmesse Prolight Sound
Gestern punkt 10 Uhr ist die Musikmesse 2017 gestartet – vorgestern hat bereits die Prolight + Sound vorgelegt. Der MM-Musik-Media-Verlag ist auf dem Frankfurter Messegelände mit zahlreichen Anlaufstellen vertreten!     >>>> Saal Europa: Auf der Prolight + Sound sind wir mit der Lounge im Saal Europa anzutreffen. Wie im letzten Jahr findet hier...

Prolight + Sound & Musikmesse 2017: Hier finden Sie uns!


Robe Deutschland Team
Pünktlich zur Prolight + Sound 2017 hat Robe lighting mit Robe Deutschland GmbH eine der hundertprozentige Tochter  angekündigt. Bei PRODUCTION PARTNER im Videostudio traf Chefredakteur Dr. Walter Wehrhan auf die neue Doppelspitze Dieter Gross, Verkauf und Marketing, und Martin Lönner, Betriebsleitung und Finanzen.    

Robe Deutschland: Dieter Gross und Martin Lönner im Interview


PP Videostand
Händler, Branchenprofis, Musiker und Musikbegeisterte: Sie alle treffen sich in den kommenden Tagen in Frankfurt auf der Musikmesse (5. bis 8. April 2017) und auf der Prolight + Sound (4. bis 7. April 2017). Die internationalen Fachmessen zeigen Produktinnovationen, die die Welt zum Klingen bringen – und die aus einem...

Musikmesse und Prolight + Sound 2017: 1.922 Aussteller aus 55 ...



In den letzten Jahren hat die Musikmesse immer mehr an Glanz eingebüßt – zu groß und auch zeitlich zu nah war die Konkurrenz der US-Schwester und zu obsolet erschien das ganze Konzept. Zur Musikmesse 2016 kam dann die Kehrtwende: Die Verantwortlichen gingen mit dem Drum Camp und dem Musikfestival einen...

5 Gründe, die Musikmesse 2017 zu besuchen


Alex Pietschmann
Die Adam Hall Group präsentiert auf der Prolight+Sound gleich mehrere Weltneuheiten ihrer verschiedenen Marken. Wir sprachen mit CEO Alexander Pietschmann über die Gründe auf die Prolight+Sound zu setzen und über den neu konzipierten Messeauftritt des Unternehmens im Einklang mit der erneuerten CI und Marken-Positionierung im Bereich der professionellen Eventtechnik-Lösungen.  ...

Adam Hall Group CEO Alex Pietschmann: Messeauftritte sind zwar kostenintensiv, ...


Jubelndes Publikum vor einer Bühne
Laut einer aktuellen Studie sehen ein Großteil der Branchenakteure rund um die Veranstaltungswirtschaft die Umsatzentwicklung optimistisch. Die Veranstaltungsbranche boomt. Allein durch Musikveranstaltungen kann laut Prognosen im Jahr 2016 ein Umsatz in Höhe von 7.503 Mio. Euro erwirtschaftet werden (Statista, 2016; https://de.statista.com/outlook/273/100/musikveranstaltungen/weltweit#). Eine Branchenbefragung der GfK im Auftrag der Messe Frankfurt sowie...

Umsätze und Einschätzungen zur Entwicklung in der Veranstaltungswirtschaft




Prolight + Sound Studie
Welche digitalen Trends beeinflussen den Eventtechnik-Markt am stärksten? Wie hoch ist die Spannbreite der Umsätze? Was sind die entscheidenden Kriterien bei der Wahl der verwendeten Marken? Diesen und vielen weiteren Fragen geht eine Analyse der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) nach, die ab sofort als E-Report „Medien- und Veranstaltungstechnik: Strukturen, Erwartungen...

Medien- und Veranstaltungstechnik: Strukturen, Erwartungen und Trends