ProMediaNews






Europas größtes Gitarren-Festival sollte vom 9. bis zum 11. September 2021 im Mannheimer Rosengarten stattfinden. Nun haben sich die Veranstalter dazu entschieden, den Guitar Summit auf das kommende Jahr zu verschieben. 

Guitar Summit 2021: Verschoben auf 9.-11. September 2022


Am 2. Juni endete die ISE Live & Online in der Fira de Barcelona. Der Event umfasste eine zweitägige Ausstellung vor Ort mit Face-to-Face-Networking, über 50 Ausstellerständen, Keynotes und Roundtables. Gleichzeitig lief ein ISE-Programm mit ...

ISE Live & Online – erste Zahlen






Dank einer Inzidenz unter 100 mit weiterhin fallender Tendenz seit mehr als 14 Tagen konnten am vergangenen Sonntag, 6. Juni 2021, die Karlsruher Meisterkonzerte im Konzerthaus am Karlsruher Festplatz stattfinden. Die Veranstaltung wurde unter ...

Karlsruhe: Re-Start für Kulturevents im kleinen Rahmen



Im Juni 2021 jährt sich die Night of Light als flammendes Signal für das Überleben der Kultur- und Veranstaltungswirtschaft zum ersten Mal. Am 22. Juni 2021 soll daher mit der Night of Light Vol. 2 erneut ein Zeichen der Solidarität gesetzt ...

#AlarmstufeRot ruft zur Night of Light Vol. 2 auf



Die LEaT con – Live, Entertainment and Technology Convention – wird vom 26. bis zum 28. Oktober 2021 erstmals seit Beginn der Pandemie die Entertainment-Branche zusammenbringen.  Austragungsort der ersten LEaT con ist das Hamburger Messegelände ...

LEaT con 2021: 26.-28. Oktober Hamburg Messe





Der Dauer-Lockdown für die Messewirtschaft führt inzwischen zu massiven Folgen für die gesamte deutsche Wirtschaft: Nach Berechnungen des AUMA – Verband der deutschen Messewirtschaft auf der Basis einer Ifo-Studie haben Absagen von Messen ...

Messe-Lockdown kostet bisher 40 Mrd. Euro



Am 17. Mai fand die erste virtuelle Arbeitssitzung zur Bundeskonferenz Veranstaltungswirtschaft statt. Die Konferenz ist als neutrales und partizipatives Format für die Vertretung der politischen Interessen des sechstgrößten Wirtschaftszweigs in ...

Aufruf zur Bundeskonferenz Veranstaltungswirtschaft